Büchi Autoklaven - info

Modularität & Vielseitigkeit - 1 System für verschiedene Reaktoren und Prozesse

Büchi Reaktoren sind aufgebaut auf einem modularen System. Dadurch können Druckreaktoren (in Borosilikatglas, Stahl rostfrei, Hastelloy, Titan, Tantal) in verschiedenen Volumen und Bauarten im selben Gerät verwendet werden.

Dasselbe Reaktorsystem kann für andere Anwendungen wie Verarbeitung anderer Chemikalien oder grössere Mengen, oder bei anderen Druckverhältnissen eingesetzt werden.

Durch den modularen Aufbau besteht für viele Systeme die Möglichkeit zum Einbau eines Reaktor Lifts, Schnellverschluss oder z.B. eines starken Rührwerks in ATEX Ausführung.

Wir bauen unsere Druckreaktor Systeme gemäss den Anforderungen des Kunden für allgemeine chemische Forschung, Katalysator Forschung, Hydrierung, Polymer Forschung etc. Sprechen Sie mit uns über Ihre spezifischen Anforderungen.

Druckreaktoren mit Doppelmantel zu Temperierung mit Thermostat

 Typ 1, 1B, 1Bi, 1i
Glas
0.25, 0.5, 1.0, 1.6 Liter
200 °C
6 (12) bar

Typ 2
Glas / Metall
0.5, 1.0, 1.5, 2.0, 3.0, 5.0 Liter
200 °C
6 (12) bar

Typ 3
Metall
0.5, 1.0, 2.0, 3.0, 5.0 Liter
250 °C
60 bar

Typ 4
Metall / Schauglas
1.0, 2.0, 3.0, 5.0 Liter
250 °C
60 bar

Druckreaktoren mit Elektroheizung und Wasserkühlung

Typ 3E
Metall
0.5, 1.0, 2.0, 3.0, 5.0 Liter
250 °C
60 bar

Typ 4E
Metall / Schauglas
1.0, 2.0, 3.0, 5.0 Liter
250 °C
60 bar

btc
PID Temperatur Regler
für Typ 3E und 4E Gefässe